Daniel Kusternigg: Siebenter Staatsmeistertitel




Spannung bis zur letzten Wettfahrt erleben Teilnehmer und Balloninteressierte bei der 38.
Österreichischen Heißluftballon-Staatsmeisterschaft vom 14.-18. August in Wieselburg.

Den viertägige Wettkampf mit jeweils einer Morgen und Abendfahrt dominierte in der ersten Häfte der Steirer Helmut Pöttler und schien bereits als sicherer Sieger. Daniel Kusternigg kämpte jedoch bis zum Schlüss und könnte ihn noch bei der letzten der 18 Aufgaben abfangen und der Sieg erringen. Den drittenplatz am Stockerl komplementierte Thomas Kindermann-Schön

Dieser hart umkämpfte Sieg ist für Daniel Kusternigg der siebente Österreichische Heißluftballon-Staatsmeisterschaft in seiner Ballonkarriere.

Hier das Gesamtergebnis >>>


Kommentar veröffentlichen

Whatsapp Button works on Mobile Device only

Start typing and press Enter to search