Bester Österreicher bei der Ballon EM

96 Teilnehmer aus ganz Europa sind bei der 19. Europäischen Heißluftballon-Meisterschaft 2015 in Debrecen (Ungarn) gegeneinander angetreten.

Unter ihnen waren auch sechs Österreicher. 42 Grad Hitze und Staub machten die Wettfahrten zu richtigen Abenteuern für Piloten und Bodenmannschaft. Gewonnen hat Stefan Zeberli und ist damit zum dritten Mal Europameister geworden.

Daniel Kusternigg im Kärnten-Ballon belegte den 12. Platz und war somit auch bester Österreicher.

Kommentar veröffentlichen

Whatsapp Button works on Mobile Device only

Start typing and press Enter to search